Skip to main content

Stratosphere Tower

Das Hotel Stratosphere bildet das nörtliche Ende des Las Vegas Boulevard. Bis zu seiner Eröffnung am 30.April 1996 hatte der Bau des Hotels und des 356 m hohen Turms 500 Millionen Dollar verschlungen. Doch die Baukosten haben sich in jedem Fall gelohnt. Für jeden Las Vegas Besucher ist es ein MUSS, sich den höchsten freistehenden Tower in Amerika anzugucken. Auch wenn man für das Betreten der Aussichtsplattform Eintritt zahlen muss, so sollte man sich den umwerfenden Ausblick nicht entgehen lassen. Gerade in den frühen Abendstunden, wenn die Lichter der Stadt zu glühen beginnen, sollte man hier oben stehen.

Doch der Stratosphere Tower bietet viel mehr, als eine phantastische Aussicht auf Las Vegas und seiner Umgebung. Auf der Aussichtsplattform werden auch noch weitere Attracktionen geboten. Wer gerne in luftiger Höhe den absoluten Nervenkitzel haben möchte, der darf sich nicht die höchste Achterbahn der Welt entgehen lassen. In über 270 m Höhe umkreist die Bahn den Tower. Wem das noch nicht aufregend genug ist, der kann sich auch vom „Big Shot“, der seine Gäste bis auf 300m Höhe in die Luft katapultiert. Neben dem Adrenalin-Kick bekommt man noch das Gefühl von einigen Sekunden Schwerelosigkeit gratis dazu. Da alle guten Dinge Drei sind, mußte noch ein weiteres angsteinflößendes Fahrgeschäft hinzukom-men. Der „X-Scream“ ist eine Art Wippen-Schaukel, auf der ein Wagon hin- und her-schwingt. Das allein wäre keine Herausforderung an die Fahrgäste. Also wurde die Anlage so eingerichtet, dass der Wagon über den Rand der Aussichtsplattform hinaus ragt. Wer in der ersten Reihe sitzt, hat das Gefühl, als würde er mit dem Sitz in die Tiefe, mitten auf den befahrenen Las Vegas Boulevard, stürzen.

Das Hotel Stratosphere beherbergt 2444 Gästezimmer, inklisiv 220 Suiten. Alle sind mit Klimaanlage, TV und 24 Stunden Zimmerservice ausgestattet. Besonders beliebt sind die Tower Zimmer mit Aussicht auf den Las Vedas Strip. Eine Übernachtung im Doppelzimmer ist bereits ab 39 $ buchbar. Auch hier werden Kinder bis zur Vollendung des 11. Lebens-jahres kostenfrei im Zimmer ihrer Eltern untergebracht.

Stratosphere Tower

Stratosphere Tower ©iStockphoto/pedrosala

Ein kulinarisches Erlebnis der besonderen Art kann man im „Top of the World Restaurant“ erleben. Das Restaurant befindet sich im Stratosphere Tower und bietet seinen Gästen beson-ders am Abend eine tolle Las Vegas Atmosphere bei einem ausgezeichneten Diner. Zusätz-lich werden noch einige andere Restaurants angeboten, wo für jeden Hunger und Geldbeutel etwas dabei ist.

Auf eine Fläche von 9000m² erstreckt sich das Stratosphere Casino. Auch hier kann jeder für sein Budget das richtige Spiel finden. In einem Rahmen von 2-200$ kann man Poker, Blackjack, Baccarat spielen, oder einfach versuchen den Einarmigen Banditen das Geld zu entlocken.

Wer sich in der Sonne entspannen möchte, der sollte sich die Poolanlage im 8. Stockwerk nicht entgehen lassen. Neben Swimming- und Whirlpools stehen auch Sonnenliegen für die Hotelgäste bereit. Für die sportlichen Gäste wurde ein Fitness-Center mit Laufbändern, Fahr-rädern und anderen Fitnessgeräten eingerichtet. In der Einkaufspromenade im 1.Stock wurden viele Geschäfte eingerichtet, die den Besucher zu einem Einkaufsbummel einladen.